Lassen Sie sich persönlich beraten
07231 4431-0 E-Mail schreiben

Was sagen unsere Kunden,
zu der Zusammenarbeit mit uns?

"Seit 5 Jahren arbeiten wir nun mit abtis zusammen. Neben der professionellen und schnellen Abwicklung der Projekte und Supportanfragen überzeugt abtis vor allem durch ein nettes, kompetentes und innovatives Team. Weiter so!"
MARTIN SPANNBAUER
RENFERT GMBH
 
"Das abtis Systemhaus hat uns bei der Virtualisierung unserer gesamten IT-Infrastruktur von der Planung bis zur Umsetzung hervorragend unterstützt. Auch nach Projektende konnten wir uns immer auf den Support verlassen. Vielen Dank dafür!"
Gero Knott
K&U BÄCKEREI GMBH
 
"Als junges Unternehmen brauchen wir modernste Lösungen die schnell einsetzbar, aber auch gut skalierbar sind. Mit Abtis haben wir einen Partner gefunden der uns dabei hochprofessionell zur Seite steht."
Sebastian Reza
KEKSWERKSTATT GMBH
 
"Abtis bietet uns in schwierigen Projektphasen Unterstützung in einer Qualität wie ich sie nie zuvor erlebt habe. Doch mindestens genauso wichtig sind die Hilfestellungen im Alltag. Und jederzeit das Gefühl zu haben auf einen großartigen Support zählen zu können erleichtert die tägliche Arbeit enorm. Wir bei Bellmer sind, wie alle, darauf angewiesen das die IT reibungslos funktioniert. Und wenn sie das nicht tut kennt Abtis immer eine Lösung die dann schnell und unkompliziert umgesetzt wird."
UWE HATLAPATKA
BELLMER GMBH
 
"Rückblickend auf die letzten 10 Jahre habe wir als Unternehmen einen beachtlichen Weg zurückgelegt, die Fa. Abtis war und ist auf diesem Weg ein innovativer Begleiter in allen IT Fragen. Abtis überzeugt durch flexible Lösungsansätze und ein engagiertes Team. Nicht zuletzt ist es eine Vertrauensbeziehung die wir mit Abtis als IT-Partner eingegangen sind und auch auf lange Sicht fortführen werden."
Timo Schäfer
SKA SITZE
 
Der abtis GmbH ist es gelungen, uns als Kunde zu einem Fan zu machen. Zusammen mit abtis haben wir in unserem IT-Insourcing-Projekt die komplette Unternehmensinfrastruktur inklusive sämtlicher Server, Clients, Storage- und Netzwerkkomponenten an einem einzigen Wochenende migriert. Dank der großartigen und hochprofessionellen Unterstützung und Begleitung der Firma abtis durch alle Projektphasen war das Projekt ein großer Erfolg! Wir freuen uns sehr über einen starken Partner im IT-Betrieb und auf die nächsten gemeinsamen Projekte!
Thomas Schwärzl
Stadtwerke Pforzheim

Unsere Arbeit spricht für sich

Hier finden Sie eine Übersicht bisheriger Erfolge mit unseren Kunden.

Erfolgsstory SWP

Die Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG (SWP) sind als klassisches Stadtwerk für die Erzeugung und Verteilung von Strom, Gas, Wärme und Trinkwasser zuständig. Neu ist der Bereich Telekommunikation, in dem sich die SWP mit ihrem eigenen Glasfaser-Breitbandnetz positioniert haben. Neu ist auch der bundesweite Vertrieb von Strom und Gas mit mitt lerweile fast 40.000 Kunden, durch den die SWP ihr Geschäft  über die eigenen Netzgrenzen hinaus erweitern.

Gesetzliche Vorgaben im regulierten Netzbereich und eigene Vertriebsaktivitäten stellten immer höhere Anforderun-gen an die Komplexität und Schnelligkeit der IT. Deshalb entschieden sich die SWP, ihren Anwendungs- und Systembetrieb inklusive sämtlicher Datenbestände aus der IT der Stadtverwaltung Pforzheim herauszulösen und ein unternehmens-internes Rechenzentrum aufzubauen. Für die Umsetzung dieser umfassenden IT-Umstrukturierung holte der Pforzheimer Energie- und Trinkwasserversorger die abtis GmbH ins Boot, um die neue IT mit einem innovativen, zukunftssicheren Konzept auch auf künftige Bedarfe hin zu konzeptionieren, zu implementieren und zu betreiben.

Download: Success-Story SWP

Erfolgsstory Bellmer

Bellmer Logo

Die Gebr. BELLMER GmbH Maschinenfabrik, mit Hauptsitz in Niefern und 8 weiteren Standorten in Deutschland, Finnland sowie Spanien und China, ist ein führender Hersteller von Anlagen für die Papier und Zellstoffindustrie. Das Unternehmen wurde im Jahr 1842, ursprünglich als Papiermühle, gegründet.

BELLMER befindet sich auch heute im Familienbesitz und wird in der sechsten Generation von der Familie Kollmar geführt. Zum Wohle der Kunden wird die starke persönliche Betreuung konsequent fortgesetzt. Dank eines hochqualifizierten Mitarbeiterstammes, zahlreicher Innovationen und exzellenter Technik bleibt BELLMER auch weiterhin der persönliche Partner seiner Kunden. Da das Unternehmen auf kontinuierliche Weiterentwicklung setzt, macht es regelmäßige Investitionen in die Mitarbeiter, neue Anlagen und in die IT, welche der Belegschaft dazu verhelfen soll, Leistung und Produktivität zu maximieren. Die vorhandene Server-, Speicher- und Switch-Infrastruktur verfügte nicht mehr über die notwendige Kapazität für kontinuierliches Wachstum. Überzeugt von den Möglichkeiten der IT, die Mitarbeitern eine fundierte Basis bieten soll, mit der sie alle Geschäftsziele bestmöglich erreichen können, entschied sich BELLMER dazu die komplette IT-Plattform zu erneuern. Uwe Hatlapatka, IT Manager bei BELLMER, vermerkt: „Die Kapazität unserer vorhandenen IT war an ihre Grenzen gestoßen. Unser EMC Storage verfügte kaum noch über Speicherplatz. Zudem war auch die Geschwindigkeit der Hardware und des Netzwerks nicht mehr ausreichend.”

Weitere Informationen: www.bellmer.de

Download: PDF Bellmer (607 KB)

Erfolgsstory Weißer + Grießhaber

Logo Weisser + Griesshaber

Weltweiter Hersteller konsolidiert Server um ca. 75 Prozent und baut eine virtuelle Plattform für SAP ERP.

Weißer + Grießhaber, mit Firmensitz und drei Produktionsstätten in Süddeutschland, ist ein weltweit agierender Hersteller von sehr kleinen, hochpräzisen Kunststoffteilen in den technologischen Kompetenzen Verzahnung und Getriebetechnik, Hybrid- und Mehrkomponententechnik, Mikrofilter und Dünnwandtechnik, Linsen und optische Teile sowie Montage- und Automationstechnik.

Zwei Angestellte verwalten die IT-Infrastruktur des Unternehmens und als die Zeit für die Suche nach einem neuen Technologiepartner gekommen war, wollte man jemanden mit einer starken Präsenz vor Ort, der Support für die wichtigen Technologien der Firma leisten könnte. Ein neutraler IT-Consultant empfahl abtis, den Dell Certified Server Specialist. Rudi Nötzold, IT-Manager bei Weißer + Grießhaber, sagte: „Als wir das abtis-Team kennenlernten, wussten wir, dass sie unsere Sprache sprechen. Wir brauchten Fachkenntnisse und Lösungen über Server, Speicher und Softwarelizensierung und abtis bot uns das alles.”

Download: PDF Weißer + Grießhaber (430 KB)

Erfolgsstory Menzolit

Logo Menzolit

Menzolit stellt glasfaserverstärkte Kunststoffe her, die sich im Pressverfahren zu Bauteilen verarbeiten lassen. Das Unternehmen entstand 2007 durch die Trennung der damaligen Geschäftsbereiche Formteile und Halbzeuge in zwei unabhängige Unternehmen. Die Zentrale des ehemaligen Geschäftsbereichs Halbzeuge ließ sich in Heidelberg nieder, doch sie hatte keine IT: Die gesamte IT-Abteilung inklusive des Großteils der Serverhardware und -software verblieb
beim Geschäftsbereich Formteile. Anstatt nun eine eigene IT aufzubauen, entschied sich Menzolit für eine Hosting-Lösung.

Download: PDF Menzolit (531 KB)

Erfolgsstory Pfeiffer Group

Pfeiffer Group Logo

Die Pfeiffer Group steuert ihre IT-Infrastruktur über ein zentrales Systemmanagement.

1947 gründete der Ingenieur Erich Pfeiffer das gleichnamige Unternehmen. In den 60er Jahren entwickelte Pfeiffer die erste auslaufsichere Pumpe und brachte 1972 die erste Nasenspraypumpe der Welt auf den Markt. Die damit einsetzende große Nachfrage nach Pfeiffer-Produkten ermöglichte Pfeiffer, seine Aktivitäten weltweit auszudehnen. Durch immer neue Entwicklungen und Innovationen wurde die Pfeiffer Group zu einem der führenden Hersteller von Zerstäuber- und Dosiersystemen für die kosmetische und pharmazeutische Industrie.

Internationalität ist sowohl beim Einkauf als auch bei Produktion und Vertrieb der Pfeiffer Group oberstes Gebot. Die Pfeiffer Group unterhält daher Standorte in fast allen Teilen der Welt. Wenn es allerdings um die Organisation und IT geht, laufen alle Fäden in der Firmenzentrale in Radolfzell zusammen. Dabei verwalten die Pfeiffer-Administratoren alle Ressourcen über Active Directory. Und auch das Systemmanagement ist auf eine zentrale Basis gestellt. Softwarepakete werden einmal geschnürt und dann verteilt. Das Werkzeug dazu kommt von der enteo Software GmbH und wurde von der abtis GmbH eingeführt.

Weitere Informationen zu diesem Projekt erhalten Sie auf Anfrage.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.