2019.12 Learning as a Service

einfach lesen

Anwendungsschwierigkeiten waren Gestern

Themen und Trends

User Adoption leicht gemacht mit "Learning as a Service"

Gerade in der Anfangszeit nach einer Systemeinführung treten bei Anwendern noch viele Fragen bei der Nutzung auf. Das ist auch bei Office 365 der Fall. Wie bei allen Cloud-Lösungen profitieren die Unternehmen von diesen Lösungen durch die permanente Weiterentwicklung und ständige Verfügbarkeit. Diese Agilität muss auch auf die entsprechend benötigten Schulungsmaßnahmen übertragen werden.

 

Das Problem dabei?

Klassische Schulungen reichen nicht mehr aus, da diese mit der Geschwindigkeit der Veränderung nicht Schritt halten können. Hier braucht es Schulungsansätze, die sich kontinuierlich mit den neu verfügbaren Funktionen von Office 365 mitentwickeln. Starre Schulungsinhalte geben den Anwendern nur begrenzte Hilfestellung und hemmen sie in ihrem Arbeitsfluss. Hinzukommt, dass nicht jeder Inhalt einer Schulung für jeden Anwender relevant ist. Zeitintensive und kaum individualisierbare Schulungskonzepte passen daher schlicht nicht mehr zur Nutzung von Cloud-Lösungen.

 

Die Lösung

Mit „Learning as a Service“ bietet abtis den Unternehmen für ihre Anwender spezielle Kurzvideos, die direkt in Office 365 aufgerufen werden können. Diese Videos sind nicht nur an die im Unternehmen zur Verfügung stehenden Funktionen und Apps angepasst, der Umfang wird jeden Monat kontinuierlich erweitert.

 

Der Vorteil für den Anwender

Die kurzen, 2-10-minütigen Videos stellen die Aufgaben der Anwender in den Mittelpunkt und geben gezielte Hilfestellung zur akuten Fragestellung, und zwar genau dann, wenn sie benötigt wird. Lange Internetrecherchen oder häufige Abwesenheiten durch Seminarbesuche gehören damit der Vergangenheit an.

 

Der Vorteil für die IT

Durch die automatische Bereitstellung minimiert die IT-Abteilung ihren Aufwand für die immer wiederkehrenden gleiche Anfragen an den Support.

 

Der Vorteil für das Unternehmen

Das Unternehmen profitiert von der Investition in Office 365 durch „Learning as a Service“ gleich in mehrfacher Hinsicht: Anwender werden über neu verfügbare Funktionen von Office 365 informiert, können diese einfach anwenden und nutzen so das volle Potential der Lösung. Einstiegsschwierigkeiten werden direkt im Kern behoben, was Zeit und Ressourcen für die wirklich wichtigen Themen freisetzt. Schulungskosten werden gesenkt und Ausfallzeiten durch Schulungsmaßnahmen stark reduziert.

 

Klingt gut?

Wir finden „Learning as a Service“ ist das Must-have um Office 365 schnell und unkompliziert in den Arbeitsalltag zu integrieren und das Potenzial der sich stets aktualisierenden Cloud-Lösung voll auszuschöpfen.

Für mehr Details - einfach anrufen.

WordPress Theme built by Shufflehound. © 2019 abtis GmbH