Wenn Profis am Werk sind, dann geht es ganz schnell. In Zeiten der vermehrten Internetkriminalität sind Angriffe auf persönliche Daten keine Seltenheit mehr, doch wie schnell und einfach ein versierter Sicherheitsexperte in ein scheinbar sicheres Unternehmensnetzwerk eindringen und welchen Schaden er darüber hinaus anrichten kann, überrascht selbst eingefleischte Entscheider und Administratoren. In diesem 35-minütigen Live Hacking-Vortrag, welcher bei unserem IT-Symposium 2015 gehalten wurde, kann man dies selbst erleben. Erfahren Sie in diesem Vortrag mehr über die Vorgehensweise von Hackern. Schritt für Schritt wird gezeigt wie selbst die kleinsten Sicherheitslücken herausgefunden und zum Eindringen genutzt werden können. Für Sicherheitsverantwortliche in Unternehmen bietet sich zudem die Chance eigene Sicherheitslücken zu besser erkennen.