Aufgrund der jüngsten Ereignisse stellen sich viele unserer Kunden berechtigterweise immer wieder die Frage, wie sicher Ihre Daten in der Microsoft Cloud den wirklich sind.

Diese Frage wurden nun abschließend beantwortet und mittels richterlichem Beschluss fixiert !

Ausgangslage war, dass ein New Yorker Gericht versuchte den Zugriff auf Daten, welche in einem der europäischen Microsoft Rechenzentrum gespeichert waren, per Richterspruch zu erwirken. Dieser Richterspruch sorgte für einen Präzedenzfall, indem sich Microsoft weigerte die Daten heraus zu geben, was in den folgenden Verfahren von weiteren IT Größen wie z.B. Apple unterstützt wurde. Dieser Fall wurde nun abschließen durch das US-Berufungsgericht „U.S. Court of Appeals for the Second Circuit” beantwortet.

Hier finden Sie den ganzen Beitrag dazu von Brad Smith, dem President and Chief Legal Officer der Microsoft Corporation.