Regeln

Only words with 2 or more characters are accepted
Max 200 chars total
Space is used to split words, "" can be used to search for a whole string (not indexed search then)
AND, OR and NOT are prefix words, overruling the default operator
+/|/- equals AND, OR and NOT as operators.
All search words are converted to lowercase.

Digitales Onboarding - So gelingt es bei abtis

Wie läuft ein Onboarding bei uns ab und was sind unsere Highlights?

abtis GmbH / 20. Mai 2022

Soll ich zurück in das Office ja oder nein? Wie viel Tage von Zuhause aus arbeiten ist noch in Ordnung? - Diese und noch weitere Fragen treiben derzeit viele Menschen um. Wir bei der abtis haben uns bewusst dazu entschieden, unsere Stellen, wann immer es möglich ist, zu 100 % remote anzubieten. So konnten wir in den vergangenen Monaten viele großartige, neue Mitarbeitende deutschlandweit für uns gewinnen. Im Mai sind somit sieben neue Mitarbeitende bei uns im #teamabtis durchgestartet. Auch dieses Mal fand der Recruiting - sowie der anschließende Onboarding-Prozess komplett remote statt.

Immer wieder erreichen uns viele Fragen, wie ein rein digitales Onboarding denn funktioniert und was einen neuen Mitarbeitenden in den ersten Tagen bei uns so alles erwartet.

Kann ein Start remote wirklich funktionieren?

Wir sind der Meinung: Ja, das geht! Hierzu haben wir unseren kompletten Prozess darauf abgestellt, neue Mitarbeitende remote für uns zu gewinnen und zu begrüßen. Vom gemeinsamen Kennenlernen via Teams, über die digitale Vertragsunterschrift bis hin zum digitalen Personalfragebogen – bei uns sind alle Prozessschritte darauf abgestimmt, remote zu funktionieren.

So erhält der neue Mitarbeitende seine Hardwareausstattung rechtzeitig vor seinem Start nach Hause geliefert. Damit kann er in aller Ruhe seinen neuen Arbeitsplatz aufbauen und sich einrichten. Am ersten Arbeitstag erwartet ihn dann eine Reihe von Einführungsterminen, die alle via Microsoft Teams stattfinden. Da wir wissen, dass die ersten Tage immer sehr aufregend sind und mit viel Input aufwarten, haben wir die Termine im Rahmen des Onboardings über mehrere Tage verteilt.

Eine langfristige Bindung unserer Mitarbeitenden liegt uns sehr am Herzen und steht im Fokus unserer HR-Strategie. Dies beginnt schon beim Onboarding-Prozess - daher möchten wir unseren Mitarbeitenden einen guten Start ermöglichen, um eine für beiden Seiten zufriedene und langjährige Zusammenarbeit zu beginnen.

Victoria Schlager, HR Business Partner

Außerdem stellen wir unseren neuen Mitarbeitenden umfassende Infomaterialien für ihren Start bei uns zur Verfügung. Dazu gehören neben Broschüren, FAQs und How-To auch unsere Abteilungsvorstellungen sowie Aufzeichnungen der letzten Gesamtmeetings  (virtuelle Betriebsversammlung mit Updates von der Geschäftsführung) in Videoformat. In Videoformat? Wir haben uns Gedanken gemacht, wie wir in einem überwiegend remote organisierten Unternehmen neuen Mitarbeitenden Einblicke gewähren, wie andere Teams arbeiten. Es gibt daher eine Videoreihe, in welcher sich die Teams jeweils vorstellen. Auch werden Gesamtmeetings immer aufgezeichnet, sodass man die Informationen im eigenen Tempo und wiederholt abrufen kann.

Eine wertschätzende Begrüßung unserer neuen Mitarbeitenden liegt uns sehr am Herzen. Daher nimmt sich auch unser CEO, Thorsten Weimann, jeden Monat aufs Neue die Zeit, die Mitarbeitenden zu begrüßen und ihnen die Strategie der abtis vorzustellen. In den ersten Tagen wird der neue Mitarbeitende dann Schritt für Schritt von der fachlichen Führungskraft und seinem voher zugewiesenen Paten in das Team und die zukünftigen Aufgaben eingeführt, natürlich ebenfalls über Microsoft Teams.

Das digitale Onboarding bei abtis war sehr professionell. Ich habe mich durch die offene und herzliche Art der Kollegen direkt wohlgefühlt. Hätte ich das Onboarding organisieren müssen – ich hätte es genauso gemacht!

Alena Kaminski, Technical Editor Product & Services

Neugierig geworden und Lust, den Onboarding-Prozess mal zu erleben?

Schau doch gern auf unserer Karriereseite vorbei, vielleicht ist etwas Passendes für dich dabei! Alternativ kannst du sehr gern unsere HR-Kolleginnen Caroline Holuscha und Victoria Schlager auf LinkedIn kontaktieren.

Zur Karriereseite

 

Zurück