abtis Envisioning Center

Virtual Reality und Augmented Reality zum Anfassen

abtis GmbH / 09. Dezember 2020

Der rasende Wandel der technischen Welt lässt regelmäßig auch neue Herausforderungen entstehen. Eine davon ist es, neue Technologien zu entdecken und deren Nutzen für die Zukunft vorauszusagen. Hierbei ist es vor allem wichtig, sich frühzeitig mit diesen Technologien auseinanderzusetzen und ihnen einen Verwendungszweck im eigenen Portfolio zuzuweisen. Eine dieser stark voranschreitenden Technologiebranchen sind Virtual Reality & Augmented Reality.

 

Was sind Virtual Reality und Augmented Reality?

Der Begriff Virtual Reality beschreibt zunächst einmal lediglich eine vollständig in Echtzeit computergenerierte Umgebung. Durch spezielle Hardware, wie zum Beispiel einem VR-Headset inklusive Controller, besteht nun die Möglichkeit, diese Umgebung visuell wahrzunehmen und physikalisch mit ihr zu interagieren. Während Virtual Reality aktuell überwiegend für die Unterhaltungsbranche eingesetzt wird, sind die Einsatzmöglichkeiten von Augmented Reality deutlich vielfältiger. Hierbei taucht der Nutzer nicht vollständig in eine virtuelle Welt ein, vielmehr wird eine Erweiterung der Realität angestrebt. Die Umsetzung von Augmented Reality findet meistens durch hierfür speziell entwickelte Brillen statt, so z. B. die von Microsoft entwickelte HoloLens. Ein Anwendungsbeispiel hierfür wäre ein Mechaniker, welcher direkt in seinem Sichtfeld wichtige Informationen über spezielle Bauteile sowie dessen Einsatzzwecke eingeblendet bekommt. Hierdurch können Arbeitsabläufe optimiert und Fehler reduziert werden.

Das neue abtis Envisioning Center zum Anfassen

Oftmals begegnen wir in unserem Alltag vielen beeindruckenden technischen Neuerungen, ohne diese direkt wahrzunehmen oder uns näher Gedanken darüber zu machen. Das abtis Envisioning Center bieten einen Ausblick, was mit Technologien wie Virtual Reality möglich ist. Hierfür haben wir in einem gesonderten Raum zwei stationäre Virtual Reality Workspaces aufgebaut. Jeder Workspace wurde hierfür von Dell mit einer leistungsstarken Precision Workstation der neusten Generation ausgestattet. Zusätzlich erlauben Dell Mobile Workstations mit kabellosen VR-Headsets standortunabhängige VR-Erlebnisse, welche z. B. Besuchern auf Messen ermöglichen, weit größere Ausstellungsstücke zu besichtigen als auf den Stand passen. Gleichzeitig ist die VR-Erfahrung wesentlich realitätsnaher, wenn man nicht durch ein Kabel an die reale Welt gebunden ist. In die Ausrüstung geschmissen, VR-Brille aufgesetzt, Controller in den Händen und los geht es mit dem einzigartigen VR-Erlebnis im neuen abtis Envisioning Center.

Mehrwerte für den individuellen Business Case mit Dell Mobile Workstations

Im neuen abtis Envisioning Center können Kunden mit Hilfe der Power von Dell Precision Workstations in die virtuelle Welt eintauchen und erfahren, wie sie diese Technologien für ihren individuellen Business Case nutzen können. Ziel ist es, gemeinsam mit unseren Kunden neue Technologien zu entdecken, zu erleben und schließlich zu erlernen. Im abtis Envisioning Center können Kunden in die virtuelle Realität eintauchen und die Tauglichkeit / Mehrwerte für den Einsatz in Ihrem Unternehmen beurteilen - Es geht um das Erleben, Anfassen und Begreifen der Devices und VR-Technologie. Sobald es wieder möglich ist, sind unsere Kunden herzlich Willkommen im neuen abtis Envisioning Center.

 

Zurück